News

QR-Code

Seit dem 01.05.2021 benutzen die Polizistinnen und Polizisten der Regionalpolizei Rohrdorferberg-Reusstal eine App für die Erfassung von Ordnungsbussen. Das Ausfüllen von Hand und der damit verbundene administrative Aufwand für die Polizei fallen damit nun fast vollständig weg. Neu wird ein Bussenzettel ausgestellt, der mit einem QR-Code versehen ist. Durch Scannen des Codes können Sie als Benutzerin oder Benutzer schnell und einfach auf das Bussenportal der Regionalpolizei  gelangen. Alternativ kann der Einstieg auch via Internet unter bussen.niederrohrdorf.ch erfolgen. Auf diesem Portal erhalten Sie weitere Informationen über die ausgestellte Bussen wie Ort, Zeit, gegebenenfalls Fahrzeug und Bussenbetrag. Zudem haben Sie die Möglichkeit, auf dem Portal Angaben über einen allfälligen anderen Lenker zu hinterlegen, einen Einzahlungsschein zu bestellen oder die Ordnungsbusse abzulehnen. Dass Sie nun online mit Mastercard, Visa, TWINT und Apple Pay Ihre Busse bezahlen können, macht es einfacher - für Sie und für uns.

Falls keine Online-Erledigung der Ordnungsbusse erfolgt, wird 30 Tage nach deren Erfassung automatisch eine Übertretungsanzeige mit Einzahlungsschein an die Fahrzeughalteradresse oder an die gebüsste Person versandt.



Aktuelle Corona-Massnahmen Bund und Kanton



Neue Verkehrsregeln ab 01.01.2021



Jahresbericht der Regionalpolizei

Download
Jahresbericht 2020
Jahresbericht Regionalpolizei Rohrdorfer
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Entnehmen Sie dem aktuellen Jahresbericht der Regionalpolizei die Zahlen und Fakten des vergangenen Jahres.

 

Download
Zeitungsbericht Reussbote.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB