Laserpistole - TrueCAM LTI 20.20

Die TruCam Laserpistole wird für die mobile Geschwindigkeits-messung eingesetzt, dies hauptsächlich an Örtlichkeiten wo für ein Radargerät zu wenig Platz herrscht. Die Kamera zeichnet einzelne Bilder sowie Videofilme auf. Das von der Laserdiode ausgesendete Licht ist im Infrarotbereich des elektromagnetischen Spektrums angesiedelt. Infrarotlicht ist für das menschliche Auge unsichtbar und kann weder Fahrer noch Benutzer des Geräts stören.

 

Das Bundesamts für Strassen (SR 741.013.1) legt den Toleranzabzug für Lasermessungen von bis zu 100 km/h auf 3 km/h fest, während er bei Radarkontrollen 5 km/h beträgt.